Bilder

Impressum

Home

Links

 

23. Juli 2021: Das Werk Menara - Bezaubernder Jüngling vor Becken wurde in Saal 549: Wasser in Marokko angebracht.

Die Navigationsleiste in Saal 550: Speyer war verrutscht gewesen. Diesem Mißstand wurde abgeholfen. Ferner war dort unvermittelt und unbegründet der Text Škoda Škoda Škoda Škoda Škoda Škoda Škoda Škoda Škoda Škoda gestanden. Auch diesem Mißstand wurde abgeholfen.

22. Juli 2021: Das Werk Pause beim Ausschildern für die RTF wurde in Saal 507: Elite angebracht.

19. Juli 2021: Die Navigationsleisten in Saal 235: Schwetzingen, Oftersheim und Saal 236: Nizza waren verrutscht gewesen. Diesem Übel wurde abgeholfen.

11. Juli 2021: Das Werk Romantische Liebeserklärung wurde in Saal 595 angebracht.

11. Juni 2021: Mit den Werken Frühlingsblüten, Hervorragendes Produkt des VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau, Regentropfen auf Mohnblüte, Ferrari, Mercedes 230, Eberbach, Mercedes 230, Hockenheim, VW Käfer, glowing, Storch bei der Gefiederpflege, Storchennest, Drei Autos mit Heckmotor, Jetzt auch mit Smartphone - wegen Luca App unverzichtbar wurde Saal 595 eröffnet.           

10. Juni 2021: In Saal 483: Schöne Autos in Ketsch fehlte die Navigationsleiste. Diesem Übelstand wurde abgeholfen.

8. Juni 2021: Das Werk Flower Power wurde in Saal 483: Schöne Autos in Ketsch angebracht.

Von Vorraum IV aus sind nun Saal 592: Lemberg, alle Werke neu ausgearbeitet, Saal 593 und Saal 594: Autos in Berlin zugänglich.

Die Navigationsleiste in Saal 365: Porsche Museum, Zuffenhausen war verrutscht gewesen. Diesem Mißstand wurde abgeholfen.

16. Mai 2021: In Saal 507: Elite war die Navigationsleiste verrutscht. Diesem Mißstand wurde abgeholfen. Die Werke Bütentraum, Werder (Havel) und Interieur der Heilig-Geist-Kirche, Werder (Havel) wurden in Saal 508: Brandenburg angebracht. Saal 508 ist damit komplett.

15. Mai 2021: In Saal 481: Chișinău stand unvermittelt und unbegründet: Stefan Stefan Stefan Stefan Stefan Stefan Stefan Stefan Stefan Stefan Stefan Stefan Stefan. Diesem Mißstand wurde abgeholfen. Ferner waren in Saal 481,  Saal 482: Demos in Berlin (Oxi und Netzpolitik.org), Saal 483: Schöne Autos in Ketsch, Saal 484: Italien, Saal 485: Korsika, Saal 486: Bastia, Saal 487: Berlin und Saal 488: Hanfparade die Navigationsleisten verrutscht. Diesen Mißständen wurde ebenfalls abgeholfen.

11. Mai 2021: Die Werke SL, Fiat, Zastawa, Pankow, Lancia, Spandau, Trabi, Heiligensee, Polonez, Schönholz wurden in Saal 594: Autos in Berlin angebracht. Saal 594 ist damit komplett.  

7. Mai 2021: Die Werke Poseidon, Blick aus dem Hotelfenster, Brunnen vor der Oper, Schach und Bezaubernde Braut wurden in Saal 592: Lemberg, alle Werke neu ausgearbeitet angebracht. Saal 592 ist damit komplett.  

1. Mai 2021: Die Werke Audi, Schicker BMW, Gesundbrunnen, 2 CV, Mercedes, Mercedes, Kreuzberg, Schicker BMW, Moabit, VW Transporter, 409D, Land Rover, Groß und Klein, MG und Gelber Audi wurde Saal 594: Autos in Berlin eröffnet.

27. April 2021: Die Navigationsleiste in Saal 493: Triest war verrutscht gewesen. Diesem Mißstand wurde abgeholfen.

26. April 2021: Die Navigationsleiste in Saal 494: Verkehrsmittel in Berlin war verrutscht gewesen. Diesem Mißstand wurde abgeholfen.

14. April 2021: Mit den Werken Covered Bridge, Ketsch, Clivie, Plankstadt, Löwenzahn, Nußloch, Anton Wilhelm Stolzings Lieblingsgetränke, Baiertal, Schicker BMW, Wiesloch, Bulli, St. Ilgen, Bulli von vorne, Evangelische Kirche, Oftersheim, Forsythien, Nußloch, Plakatständer, Rheinau, Clivie # 2, Plankstadt, Industriegebiet, Rheinau, Feuertreppe, Rheinau und Schicker BMW, Maisbach wurde Saal 593 eröffnet.            

23. März 2021: Mit den Werken Open Air Konzert, Treppe, Mortui sunt ut liberi vivamus, Heldenfriedhof, polnisch-ukrainischer Krieg 1918/19, Blüten, Blütenkränze, Crobowiec Oberskirch, Trolleybusse, Moskvitch-410, Nasenring, Schicke blaue Lackjacke, Piwo Lwowskie und Blumenmädchen wurde Saal 592: Lemberg, alle Werke neu ausgearbeitet eröffnet.

13. März 2021: Die Werke Stilleben, Bullis und Baumreihe, Neulußheim wurden in Saal 589 angebracht. Saal 589 ist damit komplett.

10. März 2021: Die Werke R4, Hockenheim, Einkaufswagen, Hockenheim und Phallussymbol, Hockenheim wurden in Saal 589 angebracht.  

9. März 2021: Die Werke Kadett, R5, Hockenheim und Kadett von vorne, Baiertal wurden in Saal 589 angebracht. 

7. März 2021: Die Werke Professionelle Fotografie des Eiffelturms und Blick von Notre-Dame wurden in Saal 566: Paris angebracht. Saal 566 ist damit komplett.

5. März 2021: Die Werke Rathaus, Leimen, Vorfrühlingsblüten, Nußloch, Blick auf Leimen, Eremitage #301001, Metallskulptur an der Eremitage und Eremitage, Waghäusel wurden in Saal 589 angebracht. 

1. März 2021: Die Werke Bem, Held Polens, Ungarns und des Osmanischen Reichs, Prächtige Blumen und Heldendenkmal wurden in Saal 591: Tarnów, alle Werke neu ausgearbeitet angebracht. 

27. Februar 2021: Mit den Werken Obst und Gemüse, Köstliche Rüben, Oronella, Von hinten, Kirche, Linie und Perspektive, Schwan, Scorpions  und Amfiteatr wurde Saal 591: Tarnów, alle Werke neu ausgearbeitet eröffnet.     

24. Februar 2021: Das Werk Intensiver Abdruck der Schwimmbrille wurde von Saal 588 in den neu errichteten Saal 590: Sport umgehängt. An seiner Stelle wurde das Werk An der Kaffeetafel in Saal 588 angebracht. Im neuen Saal 590 wurden ferner angebracht die Werke Sportsmann an der Klimmzugstange, Wechselzone und Laurent Fignon im Gelben Trikot bei der tollsten Tour de France aller Zeiten, 1989

11. Februar 2021: Die Werke St. Marienkirche und Fernsehturm und Obdachlosendemonstration vor dem Roten Rathaus wurden in Saal 582: Berlin  angebracht. Saal 582 ist damit komplett.

10. Februar 2021: Die Werke Belvedere, Park Charlottenburg, Schwan und Enten, Schloß Charlottenburg und  Nadelbaum wurden in Saal 582: Berlin  angebracht.

5. Februar 2021: Das Werk Trabant wurde in Saal 577: Budapest angebracht.

4. Februar 2021: Die Werke Martini Rosso, Paris und Spitfire Mk 3, Paris 1990 wurden von Saal 588 nach Saal 566: Paris umgehängt.

Die Werke Reizende Gesellschaft #003, Reizende Gesellschaft #0005, Reizende Gesellschaft #0006 und Bezaubernder Jüngling wurden in Saal 588 angebracht. Saal 588 ist damit komplett.  

Das Werk Ureich psychedelisch in Saal 587: Walldorf, Ketsch, Leimen, Oftersheim, Heidelberg, Berlin, Plankstadt, Grenoble wurde überarbeitet (neu beschnitten).

1. Februar 2021: Die Werke Dura-Ace-Bremse, Campagnolo C-Record Kurbel, Suntour-Schaltwerk, Suntour-Umwerfer und Rennrad, Low Angle wurden in Saal 555: Meisterwerke der Fahrradfotografie angebracht. Saal 555 ist damit komplett. 

29. Januar 2021: Die Werke Bezauberndes Girl auf Demo des Front National, Paris 1990 v2, Kleines Mädchen bewundert ein Kunstwerk, Cinéma St. Lambert, Bezauberndes Girl auf einer Demo des Front National, Paris 1990, Sacré-Cœur und Eiffelturm wurden in Saal 566: Paris angebracht.    

24. Januar 2021: Die Werke Anal Ohrreinigungsservice, St. Ilgen, Mercedes, St. Ilgen, BX, St. Ilgen wurden von Saal 588 in den neu eröffneten Saal 589 umgehängt.

Die Werke Bezaubernde Girls mit reizenden Brüsten, Bezaubernde Girls mit reizenden Brüsten, facebookgeeignete Fassung, Fotografen, Sexy Fotografin (ich mag besonders die bis zum Brustansatz hochgezogenen Hosen) mit Nikon-Kamera beim Stuttgarter Sechstagerennen, Drei bezaubernde Tänzerinnen und Reizender junger Ratsportler bei rauschendem Fest in entzückendem Schrebergarten wurden in Saal 588 angebracht.      

22. Januar 2021: Mit den Werken Martini Rosso, Paris, Spitfire Mk 3, Paris 1990, Flat Iron Building, Stralsund, Puhdys, Rostock #0003, Zug von Palma de Mallorca nach Soller, Puhdys, Rostock #0001Hände an der richtigen Stelle, Intensiver Abdruck der Schwimmbrille, Bokeh und Kulturelles Beiprogramm beim Sechstagerennen in Stuttgart wurde Saal 588 eröffnet.  

Ich hatte den Zugang zu den Sälen in der letzten Zeit vernachlässigt. Klar, man geht davon aus, die Leute gehen auf die Website und sehen auf der Seite Neu, was dazugekommen ist, und das reicht ihnen. Dennoch - ein vernünftiger Zugang über die Vorräume sollte erhalten bleiben. Deswegen wurden nun in Vorraum IV die Links zu Saal 580: Berlin, Oktober 2020, Saal 581: Berlin, Oktober 2020, Saal 582: Berlin, Saal 583: Krakau, alle Werke neu ausgearbeitet, Saal 584: Breslau, alle Werke neu ausgearbeitet, Saal 585: Krakau, alle Werke neu ausgearbeitet, Saal 586: Kirrlach, Hockenheim, Heidelberg, Schwetzingen, Nußloch,Walldorf, Oftersheim, Neckarsteinach, Ketsch, Saal 587: Walldorf, Ketsch, Leimen, Oftersheim, Heidelberg, Berlin, Plankstadt, Grenoble und Saal 588 gelegt. Damit sollte Vorraum IV wieder auf dem aktuellen Stand sein. Eine allgemeine Bemerkung aus diesem Anlass, und das ist vielleicht, was Richard Wagner und Anton Wilhelm Stolzing gemeinsam haben: Das Werk ist größer als sein Schöpfer. Meine eigene Genialität ist mir schon manchmal unheimlich. Gut, daß die meisten Leute ihrer nicht gewärtig sind.               

21. Januar 2021: In Saal 104 befanden sich noch Relikte der Verlinkung zur nicht mehr existenten Bestellseite. Diese wurden beseitigt.

18. Januar 2021: Die Navigationsleiste in Saal 99: Berlin, Rauenberg, Flachauwinkel-Kleinarl war verrutscht. Diesem Problem wurde abgeholfen.

17. Januar 2021: Das Werk Zwei nette Jungs in der Hitze eines Maimorgens auf einer Rheinbrücke, 2008 war fälschlich betitelt gewesen: Zwei nette Jungs in der Hitze eines Maimorgens auf einer öer Rheinbrücke, 2008. Diesem Mißstand wurde abgeholfen.

9. Januar 2021: Saal 587: Walldorf, Ketsch, Leimen, Oftersheim, Heidelberg, Berlin, Plankstadt, Grenoble, bereits komplett, wurde eröffnet. Er enthält die Werke Farn, Ackerboden, Porsche, Müllentsorgung in Albanien ... Verzeihung Leimen, der Boris-Becker-Stadt, Hardtgraben, Busch, Gelber Mercedes, Hahn, Manta #4992, Manta, Feld, Rheindamm, Rabatte, Baum, Ureich psychedelisch von Anton Wilhelm Stolzing/Danny Kurpfalz, Kunstprojekt in Progress von Ernst Zürn/Danny Kurpfalz, Zwei reizendende junge Radsportler bei der Vorbereitung auf den Brevet des Randonneurs des Alpes, Links geht es zum Eingang der Postbank und Weihnachtsbaum im Wald von Ernst Zürn.            

1. Januar 2021: Saal 586: Kirrlach, Hockenheim, Heidelberg, Schwetzingen, Nußloch,Walldorf, Oftersheim, Neckarsteinach, Ketsch, bereits komplett, wurde eröffnet. Er enthält die Werke Mercedes, Kirrlach, Mercedes Kombi, Philosophenweg, Blick auf Heidelberg im Herbst 2020, Opel GT, Schwetzingen, Wald, Nußloch, Herbstwald, Nußloch, Königstuhl Idylle, Wald, Walldorf, Porsche, Oftersheim, Porsche, Oftersheim, von der Seite, Odenwald, Schloß in Neckarsteinach, Am Rheindamm, Bezaubernder hellblauer Käfer, Orangener Käfer, Bezaubernde Bullis und Bezaubernder gelber Bulli.                   

28. Dezember 2020: Die Werke Mercedes 500 und Mercedes 500 #131 wurden in Saal 536: Schöne Autos in Altlussheim angebracht. Saal 536 ist damit komplett.

24. Dezember 2020: Mit den Werken Art Déco, Ludomił Rayski Mein Idol, Rynek, One of the last exemplars of Fiat 126p. Brand new car from the last day of production, Pizza Dominium, Johannes Paul II., School of Polish, Tram 165 und Tramway Archeology wurde Saal 585: Krakau, alle Werke neu ausgearbeitet eröffnet.      

22. Dezember 2020: Mit den Werken Wasserspiele, Süße Giraffe, Jahrhunderthalle, Goldiges Dromedar, Prachtfink, Antilope mit prächtigem Gehörn, Reizender Kranich, Prächtiger Pfau schlägt sein imponierendes Rad und Blüten wurde Saal 584: Breslau, alle Werke neu ausgearbeitet eröffnet.     

20. Dezember 2020: Das Werk In der Nähe des Altrheins, Dezember 2020 wurde in Saal 503: Panoramen II angebracht, der bei dieser Gelegenheit renoviert und modernisiert wurde.

19. Dezember 2020: Saal 583: Krakau, alle Werke neu ausgearbeitet, bereits komplett, wurde eröffnet. Er ist insofern eine Premiere, als zum ersten Mal bewusst Werke aufgenommen wurden, die bereits in anderen Sälen ausgestellt sind. Es handelt sich aber ausschließlich um neu ausgearbeitete Werke. Von Photoshop und überhaupt Adobe bin ich vor geraumer Zeit abgekommen. Insider der Photobranche werden wissen, warum. Die Transition war nicht einfach, aber, glaube ich, sehr erfolgreich. Der neue Saal enthält die Werke AGH, Bernhardinerkirche, Zixi, Juliana Dunajewskiego, Multifunktionslenker, Czartoryski-Museum, Kaufhalle am Rynek, Raucherpause, www.janpawel2.pl, Bazylika Bożego Ciała w Krakowie, CWS M 111, das meistgebaute polnische Motorrad, mit Beiwagen, Syrena, Lancia für den Papst, Tram 203, Historische Straßenbahnen in Krakau, Bezauberndes Girl bedient einen Fahrkartenautomaten, Wawel und Schmucke Fassade.                  

18. Dezember 2020: Mit den Werken Innenbereich, Museum für Gegenwartskunst, Hamburger Bahnhof, Helmtragen - vorbildlich, KindertagesstätteVorwärts immer, rückwärts nimmer, Bezaubernde Schäferin, Ausnahmezustand [sehr passend zum Corona-Lockdown], Bezaubernde Radfahrerin, Mercedes 280 CE, Mercedes 280 CE im Profil, Herbststimmung an der S-Bahn-Strecke, Berlin Frohnau, Überteuertes, durch die Beanspruchung durch einen Intensivsportler völlig überfordertes Schuhwerk und Moderne Menschen moderne Kleidung - Ausdruck unserer sozialistischen Entwicklung wurde Saal 582: Berlin eröffnet.

9. November 2020: Saal 581: Berlin, Oktober 2020, bereits komplett, wurde eröffnet. Er enthält die Werke Außenbereich, Hamburger Bahnhof, Museum für Gegenwart, Berlin, apló, Auf dem Radstreifen liegt ein E-Roller, Farbige Wand, Hamburger Bahnhof, Fast nichts, Graffitikunst, Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin, In der Sven-Marquardt-Ausstellung im Friedrichstadtpalast, Lücke, Nordbahnhof, Mercedes Kombi, Eiswerder, Michael Schmidt Retrospektive, Museum für Gegenwart, Michael Schmidt Retrospektive, Museum für Gegenwart, facebooktaugliche Version, Neonkunst, Sexy Mund-Nasenschutz, Sexy Mund-Nasenschutz #4174, Stahltür, Tap. Bing. Bezahlt, Umgedrehter Kaffeebecher, Berlin Gesundbrunnen und VW-Bus.        

23. Oktober 2020: Saal 580: Berlin, Oktober 2020, bereits komplett, wurde eröffnet. Er enthält die Werke Backstein und Beton, Joggerin, Friedrichstraße, Joggen am Humboldthain, Hauswald?, Schönes Bild, von Hauswald?, Anstrengung, Maivid, Bulli, 3. Generation, CCC Filmstudios, Eiswerder, Ich dachte erst, die Lady gehört zur Installation, aber jetzt zweifle ich daran, Pflanzen, Cordhose und Bally-Schuhe, Potsdamer Platz, Gläsernes Dach, Gropius-Bau, Regentropfen auf Laub, Eiswerder, 280 SL, Gerade noch rechtzeitig gebremst und In der Masculinities-Ausstellung.                 

15. Oktober 2020: Die Werke Clash, Fernsehturm, Abendliches Jogging am Humboldthain und Kronleuchter wurden in Saal 579: Berlin angebracht. Saal 579 ist damit komplett. 

3. Oktober 2020 - 30 Jahre Wiedervereinigung: Die Werke Kostel sv Václava, Kalek und Wald, Neuhammer wurden in Saal 547 Tschechien angebracht.

Das Werk 99 1747-7 wurde in Saal 564 Sachsen angebracht.

Die Werke 30, Schlitz im Kleid, Wir helfen bei Radlosigkeit, Déesse, Incredible Beauty, Mein Lieblingspolitiker und Radfahrerin, Tram, SUV wurden in Saal 579: Berlin angebracht.  

30. September 2020: Das Werk Kaugummiautomat, Klingenthal wurde in Saal 564 Sachsen angebracht.

29. September 2020: Nach dem letzten Update war Saal 579: Berlin nicht zugänglich gewesen. Dem wurde abgeholfen.

28. September 2020: Die Navigationsleisten in den Sälen 451: Finnland, 453: Berlin und 454: Oftersheim, Ortsmittenfest 2014, Sweet Soul Music Revue waren verrutscht. Diesem Problem wurde abgeholfen.

In Vorraum IV wurden die Links zu Saal 577: Budapest, Saal 578: Grand Est und Saal 579: Berlin gelegt.

Das Werk VW 181 wurde in Saal 579: Berlin angebracht.

27. September 2020: Die Navigationsleiste in Saal 452: Litauen war verrutscht. Diesem Problem wurde abgeholfen.

Eine neue Diashow wurde auf die Begrüßungsseite gesetzt. Wer errät, nach welchem Prinzip sie gestaltet wurde?

Saal 254 Le Mans, Angers, der nicht mehr zugänglich gewesen war, wurde wieder gefunden und zugänglich gemacht.

15. September 2020: Die Werke Fabrik C.B. Goldner, Liba, Blick vom Vysoký kámen und Vysoký kámen v2 wurden in Saal 547: Tschechien angebracht.

9. September 2020: Die Nagivationsleiste in Saal 519: Bier war verrutscht. Diesem Problem wurde abgeholfen.

8. September 2020: Die Navigationsleisten in den Sälen Sälen 425: Karlsbad, 426: 3. Oktober und 542: Tschechien waren verrutscht. Dies wurde behoben.

27. August 2020: Mit den Werken Schicke Handtasche, Es Parri, Galeria, Tram am Alexanderplatz, An der Ampel - Berlin Gesundbrunnen und Fernsehturm und Park Inn wurde Saal 579: Berlin eröffnet.   

20. August 2020: Mit den Werken Canal des houillères de la Sarre, Bunker, Ligne Maginot aquatique, Dodge, Champenoux, Intérieur, Bezaubernder Jüngling an der Grande Tranchée und Kirche St. Martin in Sarralbe wurde Saal 578: Grand Est eröffnet.   

5. August 2020: Die Werke Straße, Inlineskater und Volanbusz wurden in Saal 577: Budapest angebracht.

31. Juli 2020: Was soll das Jammern, was soll das Klagen? Mit den Werken Bezaubernde Radfahrerin, Schatten fallen zur Seite, Blumenrabatte,  Frosch, Fenster und Lancia wurde Saal 577: Budapest eröffnet.

Auf Hinweis von Danny Kurpfalz wurde das Werk Feldbergturm in Saal 575: Schwarzwald in Turm auf dem Seebuck umbenannt.

28. Juli 2020: Mit den Werken Feldbergturm, Porsche und Mitropa und Stückgut Schnellverkehr wurde Saal 575: Schwarzwald eröffnet.

Mit den Werken Mondrian?, Mulitplicity und Tram in Luxemburg #0280 wurde Saal 576: Luxemburg eröffnet.

21. Juli 2020: Die Zugänge von Vorraum IV zu Saal 573: Schöne Autos in Berlin und Saal 574: Frühlingsblüten in Berlin wurden gelegt.

4. Juli 2020: Die Werke Rosen, Kleinfischlingen, Rosa Rosen, Kleinfischlingen, Benz, VW-Bus, Škoda, Oldtimer 9820 und Oldtimer 9824, Edesheim wurden in Saal 527: Rheinland-Pfalz angebracht. Saal 527 ist damit komplett.  

31. Mai 2020: Die Werke Straßenkreuzer, Mercedes 230 und Mustang wurden in Saal 573: Schöne Autos in Berlin angebracht

29. Mai 2020: Das Werk Die Corona-Krise nimmt immer grössere Ausmaße an! von Danny Kurpfalz wurde in Saal 271: Zauber des Glases angebracht. Saal 271 ist damit komplett.

27. Mai 2020: Die Werke Golf, S-Klasse, VW-Bus, Treptow, 25 M, Kreuzberg, Bully, Berlin Mitte, Mercedes S-Klasse, Berlin Mitte, S-Klasse von der Seite und VW Variant, Berlin Gesundbrunnen wurden in Saal 573: Schöne Autos in Berlin angebracht.   

6. Mai 2020: Mit den Werken Osterglocke, Frühlingsblüten #1976 Frühlingsblüten #1985 Frühlingsblüten #1992, Osterglocken, Tegel, Frühlingswiese, Tegel, Frühlingsblüten #3121, Frühlingsblüten #3258, Frühlingsblüten #3261, Frühlingsblüten #3362, Frühlingsblüten #3263, Frühlingsallee, Frühlingsblüten #3267, Frühlingsblüten #3298, Frühlingsblüten #3309 und Seh' ich recht da blüht ...  wurde Saal 574: Frühlingsblüten in Berlin eröffnet.   

1. Mai 2020: Die Werke Nein Danke (Hennigsdorf) und Bezaubernder Volvo wurden in Saal 526: Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Hessen angebracht.

18. April 2020: Mit den Werken 20 M von der Seite, Ford 20 M, Bus, Waidmannslust, SL, Käfer mit Gepäckträgern, Audi 80, Thunderbird, Thunderbird von der Seite, Mercedes von der Seite, Mercedes, Mercedes Kombi und Citroën XM wurde Saal 573: Schöne Autos in Berlin eröffnet.         

15. April 2020: Die Links vom Vorsaal IV zu Saal 569: Werke von Danny Kurpfalz, Saal 570: Musée des Transports en Commun de Wallonie, Saal 571: Trainworld Brüssel und Saal 572: Schlieren II wurden endlich gelegt.

12. April 2020: Rainer Zerback wurde in die Rubrik Links aufgenommen.

4. April 2020: Das Werk Racer wurde in Saal 555: Meisterwerke der Fahrradfotografie angebracht.

28. März 2020: Mit den Werken Zellen, Lila Schlieren, Schlieren #322 Dritte Ebene V2, Schlieren #322 Dritte Ebene, Schlieren #322 Vierte Ebene, Schlieren #322 Zehnte Ebene, Schlieren #322 Kaleidoskop und Schlieren #322 wurde Saal 572: Schlieren II eröffnet.

19. März 2020: Die Navigationsleiste in Saal 294: Schloßgarten Schwetzingen war verrutscht. Dies wurde behoben.

18. März 2020: Die Navigationsleisten in den Sälen 291: Von Portugal nach Frankreich und 292: Funchal waren verrutscht. Dies wurde behoben.

16. März 2020: Die Werke Schienenbus, Schienenbus, Calotypie-Version, Armaturen und Stromlinienlok  wurden in Saal 571: Trainworld Brüssel angebracht.  

12. März 2020: Die Werke Fahrrad vor dem Eisenbahnerhäuschen, Trainworld Brüssel und Scott, Krnov wurden in Saal 555: Meisterwerke der Fahrradfotografie angebracht.

Eine neue Diashow wurde auf die Homepage gesetzt. Diese ist nach einem aleatorischen Prinzip erstellt: Ausgehend von der vorigen, die nach dem Prinzip gestaltet war: Je ein Bild aus einem Saal, der mit 25 oder einem ganzzahligen Vielfachen (50, 75 etc.) davon benummert ist, wurde nun jeweils die nächste Saalnummer gewählt, also 26, 76, 106 usw. Genial! Es ist sowieso faszinierend zu beobachten, welches Verhältnis zwischen Kunst und Aleatorik besteht, gerade anhand eines Gesamtkunstwerks, wie es die Virtuellen Galerien von Anton Wilhelm Stolzing darstellen.

10. März 2020: 487 weitere, teilweise gar nicht mehr als solche erkennbare, Links zur verflossenen Bestellseite wurden beseitigt.

9. März 2020: Mit den Werken Zwei Loks, Leopold I. von Belgien, Walschaerts-Steuerung und Führerstand wurde Saal 571: Trainworld Brüssel eröffnet. 

8. März 2020: Es wurden in den Sälen 2, 3, 4, 5, 6 und 7 106 Verweise auf die nicht mehr bestehende Bestellungsseite beseitigt.

Saal 553: Paris, der beschädigt gewesen war, wurde restauriert.

7. März 2020: Mit den Werken Ford Bus Front, Tram 57, Scheinwerfer und Blinker und  SERVICE SPECIAL wurde Saal 570: Musée des Transports en Commun de Wallonie eröffnet.

6. März 2020: Die Navigationsleiste in Saal 210: Nochmal CSD  war verrutscht. Dieser Mangel wurde behoben.

1. März 2020, zweite Session: In Saal 348: Izmir Ayvalik fehlte die Navigationsleiste. Diese wurde nunmehr angebracht.

1. März 2020: Die Werke Telefone, Eingang und Kunst wurden in Saal 339 Львів (Lemberg) angebracht, der bei dieser Gelegenheit umgestaltet wurde. Saal 339 ist damit komplett.

Die Navigationsleiste in Saal 340: Heidelberg, Odenwald war verrutscht. Dieser Mangel wurde behoben.

Die Navigationsleiste in Saal 341: Berlin, Stadt klassischer Automobile war verrutscht. Dieser Mangel wurde behoben.

10. Februar 2020: Mit den Werken Bayer-Hochhaus #82, Bayer-Hochhaus #83 Bayer-Hochhaus #83 V2, Bayer-Hochhaus #92 , Bayer-Hochhaus #90, Bayer-Hochhaus #94, Bayer-Hochhaus #92 wurde Saal 569: Werke von Danny Kurpfalz eröffnet.

8. Februar 2020: Der Link von Saal 142 zu Saal 141: Fest der Linken funktionierte nicht. Dies wurde repariert.

Die Navigationsleiste in Saal 137: Mannheim Frankfurt Amsterdam Boston Newport war beschädigt. Sie wurde ersetzt.

Die Navigationsleiste in Saal 138 war beschädigt. Sie wurde ersetzt.

Die Navigationsleiste in Saal 139 war beschädigt. Sie wurde ersetzt.

Die Navigationsleiste in Saal 140: Oldtimer in Lincoln, Kennebunkport, Berlin  war beschädigt. Sie wurde ersetzt.

Die Navigationsleisten in Saal 143: Oh Tuerkiye waren beschädigt. Sie wurden ersetzt.

Die Navigationsleiste in Saal 144: Étude aléatorique # 1  war beschädigt. Sie wurde ersetzt.

51 Schaltflächen, die früher zur verflossenen Bestellungsseite führten, wurden entfernt.

7. Februar 2020: Das Werk Formschöner Penis, Pałac w Wilanowie in Saal 424: Penissaal war nicht zugänglich gewesen. Diesem Mißstand wurde abgeholfen.

Die Navigationsleiste in Saal 178: Kunst der Form II war verrutscht. Dieser Mangel wurde behoben.

6. Februar 2020: Ich fürchte, die virtuellen Galerien von Anton Wilhelm Stolzing sind, wie der Kölner Dom, eine Dauerbaustelle. Heute wurden überflüssige Schaltflächen zu den verflossenen Rubriken Texte und Bestellung aus Saal 532: Danny Kurpfalz: Israel, Georgien, Saal 107: Berlin, Oktober 2007 und August 2008, Saal 427: Bezaubernde Girls in Rzsesów, Saal 424: Penissaal, Saal 173, Saal 178: Kunst der Form II, Saal 330, Saal 548: Schöne Autos in Berlin, Saal 535: Berlin, Bahnhof Michendorf entfernt.

29. Januar 2020: Mit den Werken Zauber der Berge, Großarl 2013, La Perla, Turbo-Jacket, für echte Männer und Frauen, Die Whisky-Tram, Bäume vor Himmel, Flotzgrün, Atomkraftwerk Philippsburg - der letzte Betriebstag, Morgensonne, Heiligenstein, Sitz einer landwirtschaftlichen Maschine, Heiligenstein, Deutschlands feinster Sündenpfuhl, Skifahrer Gruppenbild, Greifspitz, Blau, Leichter Dunst, Wald vor Fels vor Himmel, Ischgl - Samnaun, Nach einem anstrengenden Rennen, Hockenheimring, Acker, Pappeln, Himmel, Heiligenstein wurde Saal 568 eröffnet.   

 15. Januar 2020: Eine neue Diashow wurde auf die Homepage gesetzt. Diese ist nach einem aleatorischen Prinzip erstellt: Je ein Bild aus einem Saal, der mit 25 oder einem ganzzahligen Vielfachen (50, 75 etc.) davon benummert ist. Genial!

9. Januar 2020: Das Begrüßungsicon auf der Homepage wurde durch eine Diaschau (Werke aus Saal 489: Tschechien) ersetzt.

6. Januar 2020: Die Werke Röhrenfernseher und Café Restaurant FJ1 wurden in Saal 489: Tschechien angebracht. Saal 489 wurde bei dieser Gelegenheit renoviert. Saal 489 ist nun komplett.

3. Januar 2020, nachmittags: Weitere 4280 Links zur verflossenen Bestellungsseite wurden entfernt.

3. Januar 2020: Die Navigationsleiste in Saal 495: Berlin war verrutscht. Sie wurde deshalb neu erstellt.

27. Dezember 2019: Mit den Werken Drew Barrymore (Zeitungsausschnitt), Herbstlicht, Feuchtes Feld, Baumstämme, Herbstwaldrand, Stengel, Birnbaum im Garten, Blaue Blumen, Anhänger, Friedenshöhe, Friedenshöhe #2, Besonntes Feld, Hardtbach, Hardtbach #2, Hardtbach #3, Anhänger (Buntstiftfassung), Sterne auf dem Weihnachtsmarkt und Besonnter Waldweg wurde Saal 567: Oftersheim, Schwetzingen, bereits komplett, eröffnet.  

Saal 553: Paris wurde komplett neu errichtet.

23. Dezember 2019: Die Navigationsleiste in Saal 35, die beschädigt gewesen war, wurde erneuert. Die Navigationsleiste in Saal 45: BBB: Berlin, Brandenburg, Bordeaux, die beschädigt gewesen war, wurde erneuert.

22. Dezember 2019: Da durch die Erneuerung der Navigationsleiste nicht die volle Funktionsfähigkeit von Saal 50: Impressions de Berlin et de Heidelberg et de l'Odenwald et d'Oftersheim et de Babelsberg erreicht werden konnte, wurde eine Vollrenovierung von Saal 50 nach neuem Design durchgeführt. Jetzt sollten alle Bilder in Saal 50 zugänglich sein.

21. Dezember 2019: Die Navigationsleiste in Saal 50: Impressions de Berlin et de Heidelberg et de l'Odenwald et d'Oftersheim et de Babelsberg, die beschädigt gewesen war, wurde erneuert.

13. Dezember 2019: Nur die allerdümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber.

11. Dezember 2019: Die Navigationsleisten in Saal 76: Trams in Lyon, Saal 77: Trams in Mülhausen in der Eröffnungsphase (provisorischer Fahrplan), Saal 78: Berlin, Kaiserdamm, Babylon, Saal 79: Berlin, Europafest und Saal 80, die beschädigt gewesen waren, wurden erneuert.

10. Dezember 2019, später am Tag: Weitere 1241 Spuren zur ehemaligen Bestellungsseite wurden beseitigt.

10. Dezember 2019: Zu meinem Entsetzen musste ich feststellen, dass das Gästebuch deaktiviert ist. All die liebenswürdigen Beiräge, die meine Fans im Laufe der Zeit verfasst hatten: Verschwunden! So läuft das halt, wenn man outsourct. Deshalb wurde damit begonnen, die Links zur ehemaligen Gästeseite abzubauen. Diese Website hat schon manchen harten Schlag einstecken müssen, und trotzdem besteht sie bereits länger als das Dritte Reich bestanden hat: Ein Anlass zur Bewunderung, die auch meine treuen Fans, eben für ihre Treue, verdienen.

Die Navigationsleiste in Saal 75: Berlin, Mülhausen, Lyon, Zürich, Bratislava, Spoleto, Leipzig, die beschädigt gewesen war, wurde erneuert.

Weitere 321 Spuren zur ehemaligen Bestellungsseiten wurden beseitigt.

7. Dezember 2019: Die Werke Ford Mustang von der Seite, Blauer Ford Mustang, Pontiac, B-OD 88 H, Cadillac und Thunderbird wurden in Saal 561: US Car Classics, Schloß Diedersdorf, August 2019 angebracht. Saal 561 ist damit komplett.

5. Dezember 2019: Die Navigationsleiste in Saal 551: Görlitz, die beschädigt gewesen war, wurde erneuert.
Weitere zig Spuren zur Bestellungsseite wurden beseitigt.

2. Dezember 2019: Die Navigationsleiste in Saal 69,  die beschädigt gewesen war, wurde erneuert.

29. November 2019: Weitere etwa 1500 Spuren zur Bestellungsseite wurden beseitigt.

28. November 2019: Bei etlichen Bildern befand sich noch ein Link zu einer Bestellungsseite, weil lange Jahre die Möglichkeit vorgesehen gewesen war, Bilder von Anton Wilhelm Stolzing in physischer Form (als Pigmenttintendruck) zu bestellen. Dieser Link wurde entfernt (wo er gefunden wurde).

Die Navigationsleisten in Saal 70 und Saal 71: Schlieren, die beschädigt gewesen waren, wurden erneuert.

26. November 2019: Die Navigationsleisten in Saal 72, Saal 73 ¡Madrid! und Saal 74, die beschädigt gewesen waren, wurden erneuert.

24. November 2019: Mit den Werken Tour St. Jacques, Blick auf die Île Saint-Louis, Vespas, St-Martin-des-Champs, Kirchenfenster (Musée des arts et métiers), Charlotte Perriand: Lampen und Bahut Bloc, Léger: La Triennale de Milan und Alexander Calder: Les Boucliers wurde Saal 566: Paris eröffnet.

23. November 2019: Die Navigationsleiste in Saal 552: Marokko wurde erneuert. Die Werke Trams im Regen, Brunnen (Place de la Concorde) und Da geht's hin! wurden in Saal 553: Paris angebracht, der bei dieser Gelegenheit renoviert wurde. Saal 553 ist damit komplett.

12. November 2019: Die Vorräume wurden neu organisiert, so dass nun die Saalzugänge in Spalten à acht Stück und 20 Reihen pro Vorraum angeordnet sind. Dadurch haben wir nach dem jetzigen Stand vier statt fünf Vorräume. Bei der Gelegenheit wurden auch Zugänge zu Saal 561 US Car Classics, Schloß Diedersdorf, August 2019, Saal 562 Ursprung des Gesundbrunnens, Saal 563 Mittenwalde, Motzen, Saal 564 Sachsen und Saal 565
Schöne Autos in Berlin
 gelegt, so dass nunmehr auch die neuesten Säle über Vorraum IV erreichbar sind.

7. Oktober 2019: Die Navigationsleiste in Saal 244: Strikes of Genius wurde erneuert.

6. Oktober 2019: Beim Werk Schicker blauer Mercedes in Saal 352: Erregende Fotos aus Oftersheim fehlte die Bildbenennung. Diesem Mißstand wurde abgeholfen.

5. Oktober 2019: Die Navigationsleiste in Saal 352: Erregende Fotos aus Oftersheim wurde erneuert. Das Werk Volksbank Oftersheim in diesem Saal hat nun bereits historischen Wert, denn das Gebäude wurde abgerissen.

25. September 2019: Die Werke Gelber Ford Mustang, 1956 Chevrolet und Multicar, Blankenfelde wurden in Saal 561: US Car Classics, Schloß Diedersdorf, August 2019 angebracht.

24. September 2019: Mit den Werken GT, MG, MG von vorne, MG Seitenansicht, Alfa Spyder und Peugeot 504, Pininfarina wurde Saal 565: Schöne Autos in Berlin eröffnet.  

22. September 2019: Mit den Werken Bibliothek am Luisenbad, Dekoratives Element, Mythische Tiergestalten, Balkon, Schmucke Fassade und Ecke Luisenstraße wurde Saal 562: Ursprung des Gesundbrunnens eröffnet.

Mit den Werken Draisinen und Waggons, Aschenbecher, Ufer, Am Motzener See, Gepäck und Rosen wurde Saal 563: Mittenwalde, Motzen eröffnet.

Mit den Werken Grenzfluß, Zittau, 99 1757-6, Zug, Zittau  und Blumenbeet wurde Saal 564: Sachsen eröffnet.

10. September 2019: Die Rubrik Texte wurde wegen anstößiger Beiträge einstweilen bedauernd entfernt. Ebenso wurde mit den Einträgen der hiesigen Rubrik Neu aus den Jahren vor 2019 verfahren - bis auf einen. Anton Wilhelm Stolzing bittet, die damit verbundenen allfälligen Probleme bei der Suche nach Werken zu entschuldigen.

27. August 2019: In Saal 55, Aus Ungarn, September 2006, war die Navigationsleiste kaputt gewesen. Es wurde eine neue Navigationsleiste eingebaut. Das dort befindliche Werk Fagyalteis, das abhanden gekommen war, wurde wieder angebracht.

Mit den Werken Easy Rider, PontiacEdsel, Roter Plymouth, Chrysler, Geschmackvolles Interieur, Mercury, Roter Ford Mustang und Plymouth tiefgelegt wurde Saal 561: US Car Classics, Schloß Diedersdorf, August 2019 eröffnet.      

24. August 2019: Saal 54: Panoramen I: Arenella, Berlin, Bosa, Catania, Commercy, Syrakus, bei dem die Navigationsleiste verrutscht gewesen war, wurde restauriert.

21. August 2019: Die Werke Käfer Cabrio, MG, Auto Union und Mercedes wurden wurden in Saal 560: Schöne Autos angebracht. Saal 560 ist damit komplett.

5. August 2019: Saal 548: Schöne Autos in Berlin, bei dem die Navigationsleiste verrutscht gewesen war, wurde restauriert.

30. Juli 2019: Mit den Werken Schicker BMW, Berlin, DS, Berlin, Mercedes, Mannheim Neckarau, Schickes Auto mit Pferd auf Kühlergrill, 404, Ist der echt?, Caravelle, Hirschberg, Käfer, Hirschberg an der Bergstraße, Bezaubernder Mercedes, Driving in Style, Hirschberg, Bezaubernder Fiat, Ladenburg, Morgan, BerlinChevrolet, Hirschberg und 356 Speedster, Heidelberg wurde Saal 560: Schöne Autos eröffnet.          

26. Juli 2019: Das Werk Kathedrale von Chartres #6694 wurde in Saal 559: Die Kathedrale von Chartres angebracht.

14. Juli 2019: Die Werke Egon Krenz liest aus Wir und die Russen und Egon Krenz beim Signieren wurden in Saal 546: Politiker angebracht. Saal 546 ist damit komplett.

11. Juli 2019, später: Das Werk trp hyrd wurde in Saal 555: Meisterwerke der Fahrradfotografie angebracht.

10. Juli 2019: Die Werke Niki de Saint Phalle, Eugène de Beauharnais, Kunst (Fernand Léger) und Lee Bontecou: Untitled wurden in Saal 558: Stockholm angebracht. Saal 558 ist damit komplett. 

8. Juli 2019: Vorraum V wurde auf den aktuellen Stand gebracht, so dass von dort aus nun die Säle 555: Meisterwerke der Fahrradfotografie, Saal 556: Dublin Exhibition I, Saal 557: München, 558: Stockholm und 559: Die Kathedrale von Chartres  erreichbar sind. Verschiedene weitere Wartungs- und Reparaturarbeiten wurden durchgeführt.  

7. Juli 2019: Die Werke Kunst Radfahrer Kuß, Tram in Schwetzingen und Rock'n Roll wurden in Saal 528: Schwetzingen, Oftersheim angebracht.

5. Juli 2019: Das Triptychon Blühende Palmlilie in einem Vorgarten zu Plankstadt von Danny Kurpfalz wurde in Saal 448: Andere Meister III angebracht.

3. Juli 2019: Das Werk MG von Hans von Schrod wurde in Saal 536: Schöne Autos in Altlußheim angebracht.

21. Juni 2019: Das Werk Majestätische Bergwelt wurde in Saal 532: Danny Kurpfalz: Israel, Georgien angebracht.

20. Juni 2019: Mit den Werken Kathedrale von Chartres, des Abends, Kerzen, Kathedrale von Chartres #6774, Christus als Lehrer, Blick auf die Kathedrale von Chartres #7256, Tierkreiszeichen, Faszinierte Blicke, Gotische Schwünge, Kathedrale von Chartres #6778, Kathedrale von Chartres #6670, Große Fensterrose #6673 und Südfassade wurde Saal 559: Die Kathedrale von Chartres eröffnet.    

16. Juni 2019: Die Werke Stefanie Seiler, Oberbürgermeisterin von Speyer und Jean-Pierre Gorges, Bürgermeister von Chartres wurden in Saal 546: Politiker angebracht.

13. Juni 2019: Saal 532 wurde umbenannt von Danny Kurpfalz: Israel in Danny Kurpfalz: Israel, Georgien.  Die Werke Das größte Arschloch von ganz Tiflis, Alte transkaukasische Heerstraße, kurz vor Passhöhe ca. 2300 m und Wanderer im Kaukasus von Danny Kurpfalz wurden dort angebracht.

25. April 2019: Die Werke Zwei Schuppen und The Wall wurden in Saal 558: Stockholm angebracht.

21. April 2019, Ostern: Die Werke Katharina Barley, Sevim Dagdelen und Diether Dehm wurden in Saal 546: Politiker angebracht.

23. März 2019: Mit den Werken Kronleuchter, Krone, Dreimaster, Brücke nach Kungsträdgården, Nyhet Skinguard Sensitive, Gustaf Vasa Kyrka, Tram 5, Gustaf Adolf Reuterholm, Linné, Norra Latin, Reflexion und Die Wasa wurde Saal 558: Stockholm eröffnet.

7. März 2019: Die Werke Strindbergdenkmal, Tram 5, Campagnolo - wo man es nicht erwartet hätte, Im Skulpturengarten des Nationalmuseums, Jogging und Treppengasse wurden in Saal 509: Stockholm angebracht. Saal 509 ist damit komplett.

24. Februar 2019: Das Werk Tram 302 in Frankfurt wurde in Saal 508: Brandenburg angebracht.

15. März 2011: Die Werke Ehrengrab für Wilhelm Walter, Spandauer Waldfriedhof, 20. Juni 2009 und Ehrengräber auf dem Spandauer Waldfriedhof wurden in Saal 256: De Profundis angebracht.

 

Bilder

Impressum

Home

Links